Take It Outside Godboy.
 



Take It Outside Godboy. Don't fear the Reaper Baby take my hand... Don't fear the Reaper We'll be able to fly... Don't fear the Reaper Baby I'm your man...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/tadelloser-lebenslauf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich bin so strukturiert was dich anscheinend irritiert!

Vor Langeweile lese ich - mag es nicht von Interesse sein -
die Blogeinträge anderer "User" hier.
Ich finde es total interessant, frage mich ob das andere wohl auch tun. Geschriebenes Privates ist das Beste! Tagebücher lesen ist so schön hinterlistig und ein wenig zerstört, aber auch ziemlich Interessant und darum geht es im Leben doch.
Alles muss brennend interessant sein. Oder neu.
Ich hab dazu eine These:

Sex hat man mit einem Partner. Am Anfang ist alles neu und spannend, es kribbelt und die Biochemie dreht völlig durch, als würde man Brause in Cola geben, und man berührt sich und es macht Spaß.

Einige Monate später fängt man an, andere Dinge in sein Sexleben einzubeziehen, z.B. Sexspielzeug oder Haushaltsgegenstände.
Oder man macht Rollenspiele.

Das bedeutet, und das ist eine Kausalität liebe LeserInnen, dass Sex langweilig wird. Am Anfang reicht der Partner an sich, um es spannend zu finden, später braucht man dazu Hilfe.

Und wenn Sex, also die Tat, die "unser" Fortbestehen sichern soll langweilig werden kann - das bedeutet, dass unser Fortbestehen durch Langeweile gefährdert werden kann.

Man stelle sich das vor, ich meine, der Sexualtrieb der am stärksten sein soll, wird besiegt durch die rituelle Langeweile des typischen Freitag-Abend-Ficks.
Cool.

Ich hab nur eben darüber nachgedacht.

Dabei fallen mir gerade eine Menge Sexspielchen ein, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Atomic Bongos.

Die Frau ist im abgedunkelten Zimmer und ihr Mann liegt auf dem Bett herum. Sie sagt: "Sieh dir diese Melonen an!"

"..."

Der Mann ist etwas irritiert, zu Recht, denn so hat seine Frau noch nie geredet. "Sieh dir diesen Apfel an!" Sie zeigt ihren Po. "Und diese Melonen!" sie zeigt ihre Brüste. Der Mann zeigt seinen Penis und sagt: "Sieh dir diese Banane an!"
"Ich bin eine Kirsche, BITTE DU MUSST MICH ESSEN!"

Naja, ist etwas komisch, aber irgendwie stelle ich mir das äußerst witzig vor.


[Nachtgedanken]




Ich habe übrigens seit einer Woche das Rauchen aufgegeben, ich weiß gar nicht mehr warum, ich bin halt auf Lollis umgestiegen, aber es geht mir furchtbar damit.
Ich muss da wohl durch. Wobei das eigentlich total schwachsinnig ist, ich habe gerade so einen "Gesundheits-Trip", glaube ich fast.
Ich esse bewusst und gebe das rauchen auf, trinke in maßen und so einen Unfug!
Wer hat mir das denn eingeredet? Sicher ich selbst. Ich werde hier nämlich langsam aber sicher verrückt, das ist kein Geheimnis.
Ich will, dass mir jemand ein Angebot macht, dass ich nicht abschlagen kann.

Ich bin gerade auf der Suche nach meiner neuen Liebe, deswegen halte ich mich vielleicht Fit und pflege mich ausgiebig.
Aber bis jetzt hat sie noch nicht bei mir geklingelt.
Ist eine Frage der Zeit. Ganz sicher.

1.9.09 01:54
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


madame l\'impératrice / Website (1.9.09 02:40)
also ich lese auch gerne die tagebücher anderer leute. nur hat meines halt nicht so viel zu bieten wie die meisten.

deine these.. naja, lustig schon, aber wenn das dann erfolgreichen sex geben soll müssen es entweder totale idioten oder menschen mit ziemlich viel komischem humor sein.

viel glück mitm gesund leben, ich habs aufgegeben, es zu versuchen.


pink floyd sind toll. die fehlen auf deiner liste.

**
madame l'impératrice

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung